Schani, der

ÖWB 13. Aufl.: [nicht vorhanden]
ÖWB 26. Aufl.: [nicht vorhanden]
ÖWB 35. Aufl.: der: Schankbursch; nicht der Sch. (Diener, Handlanger) sein wollen
ÖWB 36. Aufl.: der (ostöst. ugs.): Schankbursch; nicht der Sch. (Diener, Handlanger) sein wollen
Regional: ostöst.
Sprachebene: ugs.
Stil: 0
And. Markierung: 0
ÖWB 37. Aufl.: der (ostöst. ugs.): Schankbursch; nicht der Sch. (Diener, Handlanger) sein wollen
Regional: ostöst.
Sprachebene: ugs.
Stil: 0
And. Markierung: 0
Duden (WdS): [älter auch = Kellner; nach der österr. ugs. Form des frz. m Vorn. Jean = Johannes, Hans; vgl. Köbes] (österr.): 1. (salopp) guter Freund 2. jmd., der jmd. Gleichrangigen unterwürfig bedient
Ebner: der (ugs., bes. Wien): a) uspr. "Johann" b) "Kellner, Pikkolo" c) "jmd, der Handlangerdienste leistet" -> Ballschani

Erhebungsdaten:

b1 b2 b3 b4 b0 s1 s2 s3 s0 m1 m2 m3 m0
--------------------------------------
23  3  0  4  1  1 20  0  2 10 11  0  2 Gesamt

21  2  0  4  1  1 18  0  2  9 10  0  2 Österreich
 2  1  0  0  0  0  2  0  0  1  1  0  0 Deutschland
 1  0  0  2  0  0  0  0  1  0  0  0  1 Südtirol

12  2  0  1  1  1 10  0  1  7  4  0  1 Tirol
 4  0  0  0  0  0  4  0  0  1  3  0  0 Vorarlberg
 4  0  0  1  0  0  4  0  0  1  3  0  0 Restl. Österreich
Von den Gewährspersonen vergebene Markierungen:
Tirol:
dialektal, dialektal, Wien, Ostösterr.
Vorarlberg:
Wien, Wien ugs.
Südtirol:
[keine vergeben]
Restl. Österreich:
[keine vergeben]
Deutschland:
[keine vergeben]

Zurück zur Übersicht.